Das Projekt

Für sein drittes Projekt, « Las Hesperides », erkundet das WBO die Mythologie durch die Musik spanischer Komponisten. Die Musik für Blasorchester hat sich in vielen Ländern stark entwickelt, aber in keinem so wie in Spanien. Die spanische Blasorchestermusik ist besonders reich an exzellenten Komponisten und Ensembles, die in unseren Breiten nur sehr wenig bekannt sind. So wird das WBO das walliser Publikum 2018 in dieses äusserst lebendige Universum eintauchen lassen mit einer Reise durch die Welt der Mythen. Wenn man eines leicht im Repertoire wiederfindet, dann ist es die Mythologie. Sei sie nordisch, griechisch oder römisch, ist dieses Thema ideal mit der generell sehr deskriptiven Blasorchestermusik beschrieben. Dieses Projekt konzentriert sich im besonderen auf die elfte der zwölf Aufgaben des Herkules ; die goldenen Äpfel aus dem Garten der Hesperiden zu stehlen. Der spanische Komponist José Suner Oriola liefert uns mit « El Jardin de las Hesperides », eine seiner brillantesten Kompositionen, das wichtigste Stück für unser musikalisches Projekt.